Karosseriebau Robert Heitner München - Karosseriebau-Fachbetrieb in Laim
AnfahrtKontaktImpressumDatenschutz
StartseiteLeistungenUnfall-KomplettserviceReferenzenAutomobile
20182017201620152014
Karosseriebau Fachbetrieb

Archiv unserer Veröffentlichungen

In der nachfolgenden Übersicht können Sie alle bisher erschienenen Veröffentlichungen nachlesen.

29.10.2016 - Hillclimb im BMW 635 CSi

Unterwegs mit einem legendären Auto auf legendärer Strecke: Der BMW 635 CSi Gruppe A am Start des Goodwood Festival of Speed.Ich sehe noch im Rückspiegel, wie Prinz Leopold von Bayern zwei, drei Autos hinter mir mit Sturmhaube auf dem Kopf, aber Helm in der Hand gebückt am Seitenfenster des BMW M1 Procar von Marc Surer...
Weiterlesen

29.10.2016 - Der Porsche, der ein Golf sein wollte

Der berühmte Artz-Golf verdankt seine Existenz einem verunfallten Porsche 928, der im Jahr 1979 zur Ausgangsbasis dieses Breitbaus wurde.Oldtimer-Fans sind in der Regel hochgradig markentreu. Das hängt mit der automobilen Sozialisierung zusammen: Die Begeisterung des Vaters für sein Auto zum Beispiel, oder die Sprüche ...
Weiterlesen

28.10.2016 - Husseins royaler Panzer-Benz

Der gepanzert Mercedes 560 SEL von König Hussein I. hat gerade mal 41.827 Kilometer auf dem Tacho und einen kräftigen V8 mit 300 PS unter der Haube. Dieser Mercedes 560 SEL hat im wahrsten Sinne des Wortes blaues Blut im Tank. Also im übertragenen Sinne, gehörte die Benz-Limousine doch einst zum Fuhrpark des jordanisch...
Weiterlesen

25.10.2016 - Seltener Traum-Alpina B6 2.7

Der BMW Alpina B6 (E30) ist ein 210-PS-Youngtimer, der so selten, wie begehrt ist. Der hier gezeigte hat gerade mal 35.430 Kilometer runter.Alpina bedeutet Tuning mit Understatement. Seit 1965 macht der BMW-Spezialist aus dem Allgäu Unikate auf Münchner Basis. Mit seinen Charakterlinien und dem dezenten Feinschliff h...
Weiterlesen

21.10.2016 - Der Dauerläufer aus Rüsselsheim

80 Jahre Opel Kadett und Astra heißt 80 Jahre Automobilgeschichte. Wir zeigen in unserer Historie alle elf Generationen des Kult-Autos und erklären seinen Erfolg.80 Jahre Opel Kadett/Astra, das möchte gebührend gefeiert werden. Seit acht Jahrzehnten gibt es den beliebten Opel jetzt schon, erst 2015 ging mit dem Opel As...
Weiterlesen

21.10.2016 - Sieben Generationen BMW 5er

Wir zeigen die Generationen des BMW 5er, von der ersten Baureihe E12 bis zur im Februar 2017 erscheinenden Baureihe G30.Kindheitserlebnisse prägen sich mitunter heftig ein und bestimmen manchmal ganze Jahrzehnte des späteren Lebens. Alles war normal bis zu jenem Zeitpunkt, als der Nachbar mich in seinem BMW 2002 mitnah...
Weiterlesen

14.10.2016 - Winziger T1-Bulli steht auf Auktion

Knuffig sieht er ja aus, der zum "Shorty Bus" umgebaute VW T1. 1986 angefertigt, wurde der Bulli von"Gas Monkey Garage" aufwändig restauriert.Knuffig sieht er ja aus, der zum "Shorty Bus" umgebaute VW T1. 1986 angefertigt, wurde der Bulli mit einem winzigen Radstand von den Jungs von "Gas Monkey Garage" erst 2014 aufwä...
Weiterlesen

14.10.2016 - Audi Coupé GT reift zum Klassiker

Wohlgeformte und schnörkellos, so kommt das Audi Coupé GT 5S nach 36 Jahren in unserer Kaufberatung daher. Der "Kantige" reift zum Klassiker.Im Umfeld seiner sportiven Mitbewerber erschien das kantige, eher an die 80-Limousine erinnernde Audi Coupé Anfang der 80er-Jahre recht konservativ. Die Konkurrenz war beim Design...
Weiterlesen

07.10.2016 - Gebrauchten M3 Coupé kaufen

Der Sechszylinder des BMW M3 (E36) ist ein wahres Aushängeschild des Motorenbaus. Gebraucht kann man das Sportcoupé ab 100.000 Euro kaufen.Als BMW 1992 das M3 Coupé der E36-Reihe auf den Markt brachte, durften Leistungshungrige mit 85.000 Mark Kaufpreis zwar ordentlich in die Tasche greifen, erhielten mit dem 286 PS st...
Weiterlesen

07.10.2016 - Youngtimer M3 Coupé kaufen

Der Sechszylinder des BMW M3 (E36) ist ein wahres Aushängeschild des Motorenbaus. Gebraucht kann man das Sportcoupé ab 100.000 Euro kaufen.Als BMW 1992 das M3 Coupé der E36-Reihe auf den Markt brachte, durften Leistungshungrige mit 85.000 Mark Kaufpreis zwar ordentlich in die Tasche greifen, erhielten mit dem 286 PS st...
Weiterlesen

RSS NewsfeedAlle aktuellen Meldungen von "Karosseriebau Robert Heitner" können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!

Karosseriebau Robert Heitner
Reutterstraße 70a
D-80689 München

Tel:+49 (0) 89 580 34 48
Fax:+49 (0) 89 580 34 48
Öffnungszeiten
Mo-Fr09:00-18:00
Sa09:00-12:00

Karosseriebau Robert Heitner
Blech weg? Heitner!


©2020 Karosseriebau Robert
Driven by <TAGWORX.CMS />

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch hier effizienter und benutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung.